Experte (m/w/d) funktionale Sicherheit, Maschinensicherheit & elektronische Systeme

Standort:
Stuttgart, Heilbronn, Nürtingen
 
Die Position:
  • Als System Engineer sind Sie der Vorausdenker, Berater, Moderator, kurzum der Experte mit Weitblick in Sachen funktionaler Sicherheit.
  • Sie arbeiten vertrauensvoll und bereichsübergreifend mit dem Produktmanagement, der -entwicklung und den jeweiligen Projektleitungen zusammen.
  • Sie erarbeiten Sicherheitskonzepte und bauen darauf Ihre Software-Architekturmodelle und Embedded Software auf.
  • Auf Basis Ihrer Analysen, Risikobeurteilungen und technischen Anforderungen entwickeln Sie und das Team sichere Produkte bzw. Systeme für Anwendungsbereiche der Industrieautomatisierung mit Fokus auf dem Maschinen- und Anlagenbau.
  • Durch Audits innerhalb des eigenen Unternehmens überprüfen Sie die Softwarequalität bzw. die Umsetzung der funktionalen Sicherheit.
  • Ergänzend zu Ihrer Kernaufgabe arbeiten Sie in Gremien bzw. Verbänden an Standards der funktionalen Sicherheit der Industrieautomatisierung mit dem Schwerpunkt "Industrie 4.0".
 
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder technischen Informatik bzw. ein vergleichbares Studium.
  • Ihre Welt ist die funktionale Sicherheit mit kreativem Weitblick plus Erfahrung in der hardwarenahen Softwareentwicklung in C und / oder C++.
  • In den Standardnormen der funktionalen Sicherheit bzgl. Maschinen bzw. elektrischer/elektronischer Systeme bringen Sie Kenntnisse mit und wollen diese immer weiter vertiefen.
  • Sie verstehen es, in Ihrem Team eine positive Atmosphäre zu schaffen, die die Kreativität bezüglich der funktionalen Sicherheit weiter fördert.
 
Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen und Weltmarktführer im Bereich der Automatisierungstechnik mit dem Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau. Es forscht, entwickelt und produziert unter anderem komplexe Automatisierungssysteme aller Art und ist deshalb auch aktives Mitglied im Expertengremium Industrie 4.0 des Bundesministeriums. Im Bereich "Smart Factory" hat es eine Schlüsselposition inne und treibt die Entwicklungen voran. Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Zentrum von Baden-Württemberg. Das Unternehmen wächst seit Jahren stetig und beschäftigt weltweit mehrere 1000 Mitarbeiter/innen.
 
Ihr Kontakt:
Bewerbungen unter Kennziffer STE 1327 ME an

michael.eiberger@die-stellenbesetzer.de

Tel.: 0711/58 56 512-30

DIE STELLENBESETZER
Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG
Personalberatung
Marienstraße 3A
70178 Stuttgart

www.die-stellenbesetzer.de