Generalistischer System Engineer (m/w/d) der funktionalen Sicherheit

Standort:
Stuttgart Region Nordost
 
Die Position:
  • Als System Engineer sind Sie der Vorausdenker, Berater und Moderator mit Weitblick in Sachen Functional Safety
  • Sie arbeiten vertrauensvoll und bereichsübergreifend mit dem Produktmanagement, der -entwicklung und den jeweiligen Projektleitungen zusammen
  • Auf Basis Ihrer Analysen, Risikobeurteilungen und technischen Anforderungen entwickelt das Team sichere Produkte bzw. Systeme für Anwendungsbereiche der Industrieautomatisierung mit Fokus auf dem Maschinen- und Anlagenbau
  • Durch Audits innerhalb des eigenen Unternehmens überprüfen Sie die Umsetzung der funktionalen Sicherheit
  • Ergänzend zu Ihrer Kernaufgabe arbeiten Sie in Gremien bzw. Verbänden an Standards der funktionalen Sicherheit der Industrieautomatisierung mit dem Schwerpunkt "Industrie 4.0".
 
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein Studium zum Dipl.-Ingenieur Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder technische Informatik bzw. ein vergleichbares Studium
  • Ihre Welt ist die funktionale Sicherheit mit kreativem Weitblick plus generalistische Erfahrungen in den Bereichen Hard- und Software
  • FMEA und die Standardnormen der Maschinensicherheit sind für Sie mit Sicherheit Ihr persönlicher Standard
  • Sie verstehen es, in Ihrem Team eine positive Atmosphäre zu schaffen, die die Kreativität Ihrer Kollegen fördert.
 
Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen und Weltmarktführer im Bereich der Industrieautomation. Es entwickelt und produziert unter anderem Automatisierungstechnik / Binary Units und ist aktives Mitglied im Expertengremium Industrie 4.0 des Bundesministeriums. Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Zentrum von Baden-Württemberg. Das Unternehmen wächst seit Jahren stetig und beschäftigt weltweit mehrere 1000 Mitarbeiter/innen.
 
Ihr Kontakt:
Bewerben Sie sich unter der Kennziffer: STE 1280 ME

bei Herrn Michael Eiberger. Sie erreichen ihn telefonisch unter 0711/58 56 512-30.

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
michael.eiberger@die-stellenbesetzer.de

Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

DIE STELLENBESETZER
Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG
Personalberatung
Marienstr. 3A
70178 Stuttgart

www.die-stellenbesetzer.de