Praktiker & Prozessspezialist (m/w/d) Produktions- und Schweißverfahren für Porsche & Co.

Standort:
Bietigheim-Bissingen
 
Die Position:
  • Sie tun alles, um die Qualität von High-Tech-Karosserien sicherzustellen. Dazu gehört auch, dass Sie das gute Stück gelegentlich buchstäblich an die Wand fahren!
  • Hierzu bauen Sie Versuche auf und werten Ergebnisse systematisch aus
  • Ihr spezifischer Fokus liegt auf der Haltbarkeit unterschiedlicher schweißtechnischer Verbindungstechniken
  • Bei Qualitätsmängeln analysieren Sie Ursachen und beheben diese nachhaltig. Hierbei arbeiten Sie eng mit Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen
  • Ihre Erfahrungen dokumentieren Sie in einer Wissensdatenbank und leiten daraus Optimierungsmaßnahmen ab
  • Es macht Ihnen Freude, Ihr Team über technische Erkenntnisse und Erfahrungen zu unterrichten
  • Ergänzend leiten Sie komplexe Projekte zur Optimierung thermischer Fügetechniken und -verfahren
  • Sie sind Ansprechpartner für Kunden, Zulieferer und Dienstleister rund um Ihr Themengebiet: Schweißverfahren.
 
Ihr Profil:
  • Sie haben Ihr Handwerk von der Pike auf gelernt und verstehen sich noch heute als "der Praktiker"
  • Willkommen sind uns Techniker, Meister des Karosseriebaus bzw. Schweißfach-Spezialisten - "echte Praktiker", die aber auch Kenntnisse im Bereich der industriellen Produktionstechniken (z.B. Schweißroboter) haben. Oder Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich des Maschinenbaus mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik, bestenfalls Schweiß- und Werkstofftechnik
  • Eine Weiterbildung, idealerweise als Schweißfachingenieur, zumindest aber als internationaler Schweißfachmann, haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen Erfahrung im industriellen Karosseriebau oder Prototypenbau mit. Ihr persönliches Ziel ist es, künftig im High-End-Karosseriebau Ihre technischen Akzente zu setzen
  • Die klassischen Schweißverfahren sind Ihnen aus der Praxis bestens bekannt. Bei der Optimierung innovativer Schweißverfahren bzw. Fertigungstechniken arbeiten Sie eng mit Zulieferern und Dienstleistern zusammen
  • Sie sind kommunikativ und haben Spaß daran sich mit Spezialisten auszutauschen und Wissen weiterzugeben.
 
Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein innovatives, erfolgreiches, international agierendes Unternehmen der Automobilindustrie mit mehreren 1000 Mitarbeiter/innen. Mit seinen hochmodernen Fertigungsanlagen und hochautomatisierter Bearbeitung von metallischen Systemen zählt er zu den führenden Unternehmen Europas. Dabei umfasst das Lieferprogramm die ganze Kette – von der Produktionsanlage über einzelne Komponenten bis hin zu gesamten Baugruppen. Die meisten europäischen Automobilhersteller zählen zu seinem Kundenkreis. In wesentlichen Produktbereichen ist er absoluter Technologieführer. Das namhafte Unternehmen befindet sich im Herzen Baden-Württembergs.
 
Ihr Kontakt:
Bewerben Sie sich unter der Kennziffer: STE 1273 ME

bei Herrn Michael Eiberger. Sie erreichen ihn telefonisch unter 0711/58 56 512-30.

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
michael.eiberger@die-stellenbesetzer.de

Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

DIE STELLENBESETZER
Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG
Personalberatung
Marienstraße 3A
70178 Stuttgart

www.die-stellenbesetzer.de