Syndikusanwalt und Compliance Officer m/w/d als Leiter der Rechtsabteilung in spe

Standort:
Stuttgart Nord-Ost (Raum)
 
Die Position:
Sie sind Ansprechpartner für alle relevanten Fragestellungen zum internationalen, europäischen und deutschen Recht, insb. zum Gesellschafts-, Vertrags-, Wettbewerbs- und Kartellrecht:
  • Sie screenen regelmäßig Rechtsfortentwicklungen auf nationaler, EU- und internationaler Ebene und schätzen deren Relevanz auf die Unternehmensbelange ein
  • Ihr besonderes Augenmerk liegt dabei auf Compliance-relevanten Regelungen (Compliance-Monitoring und -Reporting)
  • Sie beraten Geschäftsführung und Management zu Rechtsfragen und insb. zu Compliance-relevanten Themen und Sachverhalten
  • Sie prüfen Verträge und Vorgänge hinsichtlich Übereinstimmung mit Gesetzes- und Unternehmensvorgaben
  • Sie arbeiten eng mit den Unternehmensgremien, Wirtschaftsprüfern und Fachbereichen zusammen und kooperieren mit externen Anwaltskanzleien, auch international
  • Sie erarbeiten regelkonforme Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen und entwickeln geeignete Frühwarnindikatoren zum Monitoring von Risiken (Compliance-Management)
  • Sie analysieren Risiken und gestalten Organisationsprozesse zu deren Vermeidung
  • Sie entwickeln wirksame Maßnahmen zur Risikoanalyse und -steuerung und optimieren Organisationsprozesse in Bezug auf Regeltreue und Verhaltenskodizes
  • Ihre Entwicklung von einer Stabstelle des CFO zum Leiter der Rechtsabteilung ist vorgesehen
  • Der anfängliche Gehaltsrahmen liegt bei ca. € 120.000,-- p.a.
 
Ihr Profil:
  • Studium der Rechtswissenschaften, Abschluss als Volljurist/in mit 2. Staatsexamen – gerne auch mit Promotion
  • Sehr gute Kenntnisse in Wirtschafts- und internationalem Gesellschafts- und Vertragsrecht
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung – idealerweise auch im Bereich Compliance
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Freude an gelegentlichen Dienstreisen (ca. 10 %)
 
Das Unternehmen:
Unser Kunde ist ein produzierendes, international aufgestelltes Unternehmen, das seinen Mitarbeiter/innen sehr attraktive Arbeitsplätze mit guten persönlichen Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten anbietet. Unser Auftraggeber ist Technologieführer in seinen Märkten und verzeichnet mehrere Hundert Millionen Euro Umsatz weltweit. Das Unternehmen pflegt enge und vertrauensvolle Kontakte zu seinen Marktpartnern, Lieferanten und Mitarbeiter/innen und schafft damit ein Klima, das seit Jahrzehnten von gegenseitigem Respekt und hoher Identifikation geprägt ist. Für das werteorientierte Unternehmen sind Traditionen die Wurzeln seines Erfolges und Innovationen seine Zukunft.
 
Ihr Kontakt:
Bewerbungen unter Kennziffer 1903 RS 1269 an

reinhard.scharff@die-stellenbesetzer.de

DIE STELLENBESETZER
Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG Personalberatung
Marienstraße 3A
70178 Stuttgart

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Reinhard Scharff. Tel.: 0711/58 56 51-234.

Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

www.die-stellenbesetzer.de