Junior Zulassungsbeauftragter m/w/d für elektrische Sicherheit

Standort:
Stuttgart (Rems-Murr-Kreis)
 
Die Position:
  • Sie entwickeln, nach Ihrer Einarbeitung, Konzepte für die erfolgreiche internationale Zulassung von High-Tech-Produkten mit dem Schwerpunkt elektrische Sicherheit.
  • Hierbei arbeiten Sie vertrauensvoll mit internen Abteilungen (Produktentwicklung, Versuch, Produktmanagement) und externen Zertifizierungspartnern zusammen.
  • Nach Ihrer gründlichen Einarbeitung werden Sie der Ansprechpartner für alle Fragen im Bereich der weltweiten Zulassungen.
  • Dafür erstellen Sie Zulassungsunterlagen, unterstützen den Versuch bei Zertifizierungsverfahren und beurteilen die elektrische Sicherheit / Explosionsschutz.
  • Mittelfristig übernehmen Sie Schritt für Schritt auch die Mitarbeit in Zulassungsgremien.
 
Ihr Profil:
  • Sie verfügen idealerweise über ein Studium zum Bachelor Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder zum elektroaffinen Wirtschaftsingenieur. Auch einem erfahrenen Techniker mit Ambitionen geben wir gerne eine Chance.
  • Sie sind ein Mensch, der sich im Umfeld mechatronischer Entwicklungen wohlfühlt. Ihre Berufung sehen Sie in der Umsetzung der elektrischen Sicherheit. Hierfür befassen Sie sich mit Richtlinien, Normen, Zertifizierungen – kurzum mit den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften – und setzen diese systematisch um.
  • Sie bringen bestenfalls erste Berufserfahrung im Bereich Normen, Richtlinien oder CE-Kennzeichnung mit.
  • Falls Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln wollen, Sie gerne firmeninterner Berater bzw. Zulassungsspezialist in der Stabstelle für elektrische High-Tech-Produkte werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
  • Für diese vertrauensvolle, internationale Position sind Kommunikationsstärke und gute Englischkenntnisse Bedingung. Trotz Internationalität kommen Reisen nur selten vor.
 
Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen und Weltmarktführer im Bereich der Industrieautomation. Es entwickelt und produziert unter anderem Automatisierungstechnik / Binary Units und ist aktives Mitglied im Expertengremium Industrie 4.0 des Bundesministeriums. Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Zentrum von Baden-Württemberg. Das Unternehmen wächst seit Jahren stetig und beschäftigt weltweit mehrere 1000 Mitarbeiter/innen.
 
Ihr Kontakt:
Bewerben Sie sich unter der Kennziffer: 1901 ME 1240

bei Herrn Michael Eiberger. Sie erreichen ihn telefonisch unter 0711/58 56 51-230.

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
michael.eiberger@die-stellenbesetzer.de

Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.

Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG
Personalberatung
Kronenstraße 36
70174 Stuttgart

www.die-stellenbesetzer.de