Functional Safety Engineer m/w/d

Standort:
Raum Stuttgart
 
Die Position:
  • Sie entwickeln Functional Safety Software für Automations- und Produktionsanwendungen (Input-/Output-Komponenten, Zwei-Kanal-Systeme u. ä.)
  • Sie entwerfen Softwarekonzepte für Bauteile und Bauteilgruppen in der Sicherheits- und Produktionsschutztechnik
  • Sie gestalten Sicherheits-Softwarelösungen für Prozessanwendungen in der Produktion (i. e. Maschinensteuerung)
  • Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von elektrischen, elektronischen und programmierbaren elektronischen (E/E/PE) Systemen, die eine Sicherheitsfunktion ausführen nach allgemeiner Norm IEC 61508
  • Sie haben sich darüber hinaus bereits mit sicherheitstechnischen Gegebenheiten in der Prozessindustrie im Bereich Anwender (IEC 61511), Funktionale Sicherheit von Maschinen (IEC 62061) und/oder Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen nach ISO 13849-1 befasst
 
Ihr Profil:
  • Ein Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik, IT/Informatik, Physik o.ä.) wird vorausgesetzt
  • Theoretische und praktische Kenntnisse in der Programmierung mit C, C++, C# oder .NET
  • Einschlägiges Normenwissen im Bereich der Sicherheits- und Automationstechnik (z. B. Maschinenrichtlinie) und/oder der notwendigen Zulassungsanforderungen in den Bereichen Security („Angriffssicherheit“) und Safety („Betriebssicherheit“)
  • Für entsprechende Vertiefung und Weiterbildung wird in jedem Fall Sorge getragen (z. B. Fortbildung zum CSE (Certified Safety Engineer) und/oder FSM (Functional Safety Manager))
  • Fach- bzw. Erfahrungswissen in den Bereichen Datenleitungs-, Binary-Unit- und Ethernet-Systeme ist hilfreich
  • Kenntnisse in M2M, MQTT und/oder OPC UA bzw. DDS sind von Vorteil
  • Gewissenhaftigkeit, systematisches und organisiertes Vorgehen und ausgeprägte Dokumentationsneigungen sind für Sie selbstverständlich
  • Die Stelle bietet Aufstiegschancen nach Einarbeitung und Bewährung in fachlicher und/oder, falls angestrebt, disziplinarischer Hinsicht
 
Das Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist Weltmarktführer im Bereich der Industrieautomation und Sicherheitstechnik. Es entwickelt und produziert unter anderem Sicherheits- und Automatisierungstechnik, Datenleitungssysteme, Ethernet-Anwendungen und Binary Unit Systems. Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Raum Stuttgart. Das Unternehmen wächst seit Jahren stetig und beschäftigt weltweit mehrere Tausend Mitarbeiter. Wir suchen mehrere Mitarbeiter m/w/d, auch solche, die sich auf bestimmte Normen innerhalb der Funktionalen Sicherheit spezialisiert haben, also IEC 61511, 62061 und/oder ISO 13849-1 bzw. deren Kombination.
 
Ihr Kontakt:
Bewerbungen unter Kennziffer 1806 RS 1206 an

reinhard.scharff@die-stellenbesetzer.de

Dr. Scharff + Eiberger GmbH & Co. KG
Personalberatung
Kronenstraße 36
70174 Stuttgart

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Reinhard Scharff.
Tel.: 0711/58 56 51-234

www.die-stellenbesetzer.de